Ein Hauch von Normalität- Kindertag

Veröffentlicht von Anke Kuhlmann am Jun 01 2021
Aktuelles >>

Am heutigen Kindertag war ein zaghafter Hauch von Normalität zu spüren.

Nachdem seit Montag wieder alle Kinder in der Schule sind, konnten wir gemeinsam den Kindertag feiern. Bei zahlreichen Stationen gab es viel auszuprobieren. Egal ob Trampolin oder Büchsen werfen, Kinderschminken oder Volleyball... Langeweile kam nicht auf. Jeweils eine Klasse war für die Stationen verantwortlich und koordinierten die Schülerinnen und Schüler, so dass immer etwas los war.

  

 

  

Alle hatten Spaß an den Bewegungsangeboten. Und selbst wenn wir noch nicht gänzlich auf die Masken verzichten konnten, so war es doch ein Vormittag, der an Zeiten "vor Corona" erinnert hat.

 

Zuletzt geändert am: Jun 07 2021 um 9:27 AM

Zurück zur Übersicht