Schwieriges Thema - Holocaust

Veröffentlicht von Anke Kuhlmann am Feb 16 2024
Aktuelles >>

Ein Bericht aus den Klassen 8-9/1 und 8-9/2

Die Klassen 8/9-1 und 8/9-2 haben eine Projektwoche zum Thema Holocaust gestaltet. Die Schüler haben in den ersten drei Tagen sehr viel zum Thema Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg erfahren. Dabei lag der Schwerpunkt auf den Themen: Wie erging es Menschen jüdischen Glaubens zwischen 1933 und 1945?, Hitlerjugend und Propaganda und was sind Konzentrationslager, ...was geschah dort. 

Am Donnerstag haben wir eine Exkurion zur Gedenkstätte Sachsenhausen unternommen. Hier konnten die Schüler sehr bildhaft begreifen, wie das Leben in Konzentrationslagen war und unter welchen Bedingungen Gefangene hier leben und arbeiten mussten.

  

 

Am Freitag findet die Auswertungs- und Fragerunde statt, in der offenen Fragen besprochen werden können. Die Schüler waren emotional sehr betroffen, haben viel nachgedacht, Parallelen gezogen und wollen nun auch wachsamer durchs Leben gehen, dass so etwas schreckliches nicht noch einmal passiert.

Zuletzt geändert am: Feb 16 2024 um 9:32 AM

Zurück zur Übersicht