Einblicke in den Schulalltag     

Unser TRIXITT-Bewegungstag

Veröffentlicht von Anke Kuhlmann am Oct 03 2022
Einblicke in den Schulalltag >>

Am Donnerstag, dem 1.9.22 fand auf dem Schwedendamm  ein Bewegungstag gemeinsam mit der Pestalozzischule unter dem Titel „Trixitt“ statt. Die Trixitt GmbH ist ein junges, innovatives und stark wachsendes Dienstleistungsunternehmen aus Bochum, das Sportevents für alle Schulformen anbietet.

Um 8:30 Uhr hatten sich alle Schülerinnen und Schüler dort eingefunden und starteten gleich nach der Eröffnung durch die Schulleiterinnen mit der Erwärmung zu Musik. Zahlreiche Stationen waren vorbereitet worden. Anschließend wurden Mannschaften zusammengestellt.

Teams, gebildet aus beiden Schulen, traten beim Zweifelderball gegeneinander an, probierten sich beim Basketball aus und konnten sich sportlich miteinander im Kampf messen. An der Station Staffellauf ging es darum, in vollem Lauf einen Tennisball zu transportieren. Sogar eine große Kickeranlage gab es, in der die Schülerinnen und Schüler die Spieler selbst an einem Seil aufgestellt waren und versuchen mussten, den Ball in das gegnerische Tor zu spielen. Hier war Koordination gefragt. Auch beim Zielwurf in eine Tonne ging es um Treffsicherheit. Hierbei konnten die Teilnehmer vorab durch die Weite ihres Sprunges von der Startlinie den Abstand zur Tonne verkürzen. An einer weiteren Station wurde Hockey gespielt.

Nach so viel action musste natürlich auch eine Stärkung her. Das Mittagessen hatte die Pestalozzischule organisiert.

Abschließend wurde die Auswertung vorgenommen unddie Urkunden ausgegeben. Den Fairnesspreis bekam das Team der Kl.3-4 der Spektrumschule und der Klasse 4 der Pestalozzischule.

Um 13:00 traten alle bei schönstem Sonnenschein den Rückweg zur Schule an.

(...mehr Fotos gibt es in der Galerie)

Zuletzt geändert am: Oct 03 2022 um 3:12 PM

Zurück zur Übersicht